Logo gizbonn
Notfall?
24/7 Telefonische Hilfe
 

Inhaltsstoffe der Rauschpilze

Psilocybin (N,N Dimethyl 4-phosphoryloxytryptamin) und sein Begleiter Psilocin, dem die stabilisierende Phosphorsäuregruppe fehlt, zeigen gewisse strukturelle Ähnlichkeiten zu Mutterkornalkaloiden (z.B. Lysergsäure, LSD) sowie zu dem Botenstoff (Neurotransmitter) Serotonin.

Der durchschnittliche Gehalt beträgt abhängig von der Pilzart 0,1 -2% des Trockengewichts, das entspricht ungefähr 0,01 - 0,1% des Pilzfrischgewichtes.

Berlin:

030 / 19240

Erfurt:

0361 / 730 730

Freiburg:

0761 / 19240

Göttingen:

0551 / 19240

Homburg:

06841 / 19240

Mainz:

06131 / 19240

München:

089 / 19240

Link